10. Internationales Kärntner Mundharmonika-Spieler-Treffen

Festkonzert des Hamonica-Quartett Austria

Am Samstag, 13. Juni 2009, tritt das "Harmonica-Quartett Austria" im "Artecielo" in Klagenfurt auf. Sie hören Musik von "klassisch" bis "drawig".

Hamonica-Quartett Austria in KlagenfurtBeginn des Konzerts: 20.00 Uhr
Eintritt: € 12,00
Karten erhalten Sie an der Abendkasse.

 

Das vor 16 Jahren in Laakirchen in Oberösterreich gegründete und weit über die Grenzen des Salzkammergutes hinaus bekannte Mundharmonika-Quartett bietet mit Ihren verschiedenen Mundharmonikas ein abwechlsungsreiches Musik-Programm für jung und alt.

Der musikalische Reigen reicht von exakt und dynamisch wiedergegebenen klassischen Meisterwerken „wie beim Neujahrskonzert...“, stimmungsvoll und mit viel Gefühl interpretierter „echter“ Volksmusik sowie effektvoll dargebrachten Dixieland-Titeln, Evergreens und bekannten Film- und Westernmelodien die unter die Haut gehen.

Die Musikgruppe in der einzigartigen Besetzung mit vier Mundharmonikas (chromatische, diatonische, Bass- und Akkordmundharmonika), hat mit seiner Virtuosität und Spiel-Energie bereits Publikum in verschiedenen europäischen Ländern sowie in den USA und Japan begeistert. Einer der Höhepunkte Ihrer Karriere war sicherlich die Erreichung des Vizeweltmeistertitels in Detroit/USA.

Alles in allem erwartet die Zuhörer eine liebevoll abgestimmte Mischung aus traditioneller und neuer Musik dargebracht mit den erfrischenden Klängen der verschiedenen Mundharmonikas.

Besetzung:

Gerald Seyr (Chromatische Mundharmonika),
Johann Ortner (Chromatische u. diatonische Mundharmonika),
Brigitte Laska (Bassmundharmonika)
Thomas Stockhammer (Akkordmundharmonika, Harmonetta)

Erhältliche Tonträger:

CD „Grenzenlos“
CD „Impressionen“
CD „klassisch“
CD „erdig“
CD „drawig“ NEU !!!

Weitere Infos & Hörproben auf der Homepage:

www.muha.at
Designed by SiDESTEP - eMedia Solutions